Beginnendes Essproblem

Das Forum wird zum 25.05.2018 (eventuell vorübergehend) geschlossen. Mehr Infos findet ihr hier: DSGVO
  • Hallo Leute,

    Es hat alles letztes Jahr im Dezember angefangen. Abnehmen war mir nie wichtig (Wiege sowieso schon zu wenig. 40 kg bei 1,50 m) es ging mir vordergründig um Kontrolle. Habe angefangen weniger zu essen mehr Sport zu machen, da wir einen Fitnessraum in der Schule haben den jeder nutzen kann ist es auch sehr leicht. Mittlerweile bin ich schon so in diesem Denken vom Abnehmen drin das ich täglich Sport mache und eigentlich nur noch das Mittagessen zu mir nehme. Wenn ich etwas gegessen habe was meiner Meinung nach zu fettig oder zu viel war habe ich oft den Wunsch mich zu übergeben damit ich es nicht mehr in mir habe... Ich weiß nicht was ich machen soll, ich weiß das es schädlich ist aber es fühlt sich so richtig an...

  • Hallo Lucy97,

    erst einmal möchte ich dir sagen dass dein "Eingeständnis" schon einmal ein großer Schritt ist :)

    Aber was du schreibst hört sich natürlich nicht gut an :S

    Wenn ich fragen darf: wohnst du noch bei deinen Eltern? (Ich weiß nicht wie alt du bist, vermute aber (wegen "97" dass du ca. 20/21 bist (musst du auch nicht beantworten :) ) ) Wenn ja, was sagen die denn dazu?


    Und wenn du zu dem Zeitpunkt, wo du noch "normal" gegessen hast bereits untergewichtig warst, hat sich das ja jetzt vermutlich noch verstärkt? :S


    Du schreibst, dass du (noch) zur Schule gehst. Hat dich schon einmal ein Lehrer oder ein Mitschüler angesprochen?

  • Hallo Lucy97,

    wie verstehst du dich denn mit den anderen Schülern? Du hast geschrieben, dass dich bislang noch niemand darauf angesprochen hat - auch nicht morgens beim Frühstück oder Abendessen, wenn du nichts isst/ nicht in den Speisesaal gehst? :S

  • Mit den anderen Schülern verstehe ich mich gut.

    Nein es fällt niemandem auf wenn ich morgens im Speisesaal nur meinen Kaffee trinke.

    Hatte in letzter Zeit auch häufiger Fressanfälle (den letzten am Sonntag. Hab das Geld meiner Mom genommen, die mich wegen einer Kleinigkeit zum Supermarkt geschickt hat um mir alles für einen FA einzukaufen. :( )